D'Kaminski-Kids

Weit über 500’000 Bücher und Tonträger der Kaminski-Kids wurden bis heute verkauft. Vor knapp 20 Jahren startete der Schweizer Autor Carlo Meier zusammen mit seinen Kindern die Jugendkrimi-Reihe „Die Kaminski-Kids“. Die Krimis entstehen unter Mithilfe von Pädagogen, Themenfachleuten und der Polizei – und testlesenden Kindern. In den Storys geht es immer um aktuelle Gesellschaftsthemen wie Mobbing, Internetgefahren oder Drogen. Die Jugendkrimis sind regelmässig in den Bestsellerlisten vertreten, wurden in mehrere Sprachen übersetzt und erscheinen ausser als Hörspielserie auch auf Theater- und Musicalbühnen. Zudem hat der Autor bislang Lesungen vor weit über 2000 Schulklassen und 50’000 Zuhörern in Deutschland und der Schweiz gegeben.

Zeigt alle 11 Ergebnisse